Autor: digistoreprofi

Jemen: Tausende Kinder sterben im Bürgerkrieg | Aktuell Nahost | DW

Der Sprecher des UN-Kinderhilfswerks UNICEF, James Elder, spricht von einem „weiteren beschämenden Meilenstein“ der „schlimmsten humanitären Krise“ der Welt. Seit Beginn der Kämpfe seien im Schnitt „vier Kinder pro Tag“ getötet oder verstümmelt worden. Dabei handele es sich um die rund 10.000 Fälle, die UNICEF dokumentiert habe. Die wahre Zahl liege wohl höher, weil viele…

Von 0

EU-Kommission stellt Türkei desaströses Zeugnis aus | Aktuell Europa | DW

„Weitere Rückschritte in vielen Bereichen“, mit Worten wie diesen bewertet die EU-Kommission die jüngsten Entwicklungen in dem Land in ihrem Jahresbericht zur Lage in der Türkei. Bei der Demokratie habe es unter der Staatsführung des islamisch-konservativen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zuletzt weitere Rückschritte gegeben. Gibt es überhaupt eine Chance auf EU-Tauglichkeit der Türkei? Auch Bedenken…

Von 0

Polen verstärkt massiv Grenzschutz zu Belarus | Aktuell Europa | DW

Polen setzt beim Schutz seiner EU-Außengrenze zum benachbarten Belarus jetzt verstärkt auf das Militär. Derzeit seien im Grenzgebiet knapp 6000 Soldaten im Einsatz und damit doppelt so viele wie noch am Wochenende, teilte das Verteidigungsministerium in Warschau mit. Die Soldaten unterstützten die Grenzpolizei und versuchten, illegale Grenzübertritte zu verhindern, erläuterte Verteidigungsminister Mariusz Błaszczak. Nach Angaben…

Von 0

Fall Kavala: Türkei bestellt deutschen Botschafter ein | Aktuell Europa | DW

Das türkische Außenministerium hat die Botschafter Deutschlands, der USA und acht weiterer Länder einbestellt. Den Diplomaten sei deutlich gemacht worden, dass ihr gemeinsamer Aufruf zur Freilassung des Kulturförderers Osman Kavala „maßlos und inakzeptabel“ sei, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu. Die Türkei sei „ein demokratischer Rechtsstaat, in dem die Menschenrechte geachtet werden“, heißt es in einer Erklärung,…

Von 0