Eingeschränkte Wahlbeobachtung in den USA

Eingeschränkte Wahlbeobachtung in den USA

0 Von



US-Präsident Trump hat immer wieder Zweifel gesät, ob die Wahl am 3. November fair und rechtmäßig verlaufen werde. Die OSZE schickt fast 100 Wahlbeobachter ins Land, doch sie sind nicht in allen entscheidenden Staaten.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

DigistoreProfi stellt den RSS-Nachrichtendienst nur zur Verfügung und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unsere Nachrichten soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Empfehlung:   Parlament im Libanon stärkt Befugnisse des Militärs | Aktuell Nahost | DW