Nicaragua: Der Alptraum geht weiter

Nicaragua: Der Alptraum geht weiter

0 Von



Staatliche und paramilitärische bewaffnete Gruppen in Nicaragua terrorisieren die Bevölkerung. Jede Form öffentlicher Kritik wird von der Ortega-Regierung unterdrückt, wie Amnesty International deutlich macht.


Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

DigistoreProfi stellt den RSS-Nachrichtendienst nur zur Verfügung und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unsere Nachrichten soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Empfehlung:   Twitter löscht mehr als 70.00 Accounts von QAnon-Anhängern | Aktuell Welt | DW