6. Dezember 2019

online Geld verdienen – Die 10.000EUR Formel

Geld verdienen ist lebensnotwendig. Viel Geld zu verdienen ist schön. Einfach Geld zu verdienen ist ein Traum. Doch das Internet macht genau dies möglich. Wie das geht, ist jedoch nicht ganz so einfach heraus zu finden. Doch hier erfahren Sie mehr zu diesem Thema und können selbst innerhalb kurzer Zeit reich werden.

Die richtige Methode um online Geld zu verdienen

Geld verdienen geht meistens mit viel Arbeit einher. Aus diesem Grund haben die meisten Menschen einen Job und hoffen, dass es bis zum nächsten Gehalt reicht. Doch bereits in der Welt da draußen gibt es schlechtere und bessere Jobs, mit denen einige wenige Menschen unglaublich reich werden. Das Internet ist mittlerweile so etwas wie eine Erweiterung der Welt da draußen. Das bedeutet beim Thema Geld, dass es auch im Internet Möglichkeiten gibt, wie Sie ein Gehalt erarbeiten können, von dem Sie leben können und es gibt Möglichkeiten wie Sie reich werden können. Doch während in der Welt da draußen es oft an Ihren Qualifikationen scheitert und an der begrenzten Anzahl von gut bezahlten Jobs, so haben Sie im Internet nahezu unbegrenzt viele Möglichkeiten um online Geld zu verdienen. Die Schwierigkeit hierbei ist jedoch die richtige Methode zu finden. Klassische Berufe im IT Bereich werden Sie Ihrem Traum vom Reichtum kein Stück näher bringen. In der Realität sieht es nämlich eher so aus, dass in diesen Berufen ein Überangebot an Fachkräften besteht. Vor einigen Jahren, als das Internet erst richtig als neuer Markt erkannt wurde, haben viele Menschen versucht hier Fuß zu fassen um online Geld zu verdienen. Doch von diesen Menschen gibt es nur wenige, die erfolgreich online Geld verdienen und im Internet reich geworden sind. Die meisten sind jedoch gescheitert und versuchen bis heute online Geld zu verdienen, ohne jedoch echten Erfolg zu haben. Wer hier nun aufmerksam liest, für den könnte sich dies heute ändern, denn es gibt tatsächlich Methoden um einfach online Geld zu verdienen und dabei reich zu werden.

Online Geld verdienen ohne viel Arbeit

Online Geld verdienen

Es gibt viele Hindernisse, die Ihnen im Weg stehen werden um im Internet Geld zu verdienen. Das erste Hindernis ist überhaupt heraus zu finden, wo bzw. womit Sie Geld verdienen sollten, denn wie schon gezeigt, sind die klassischen Jobs nicht besser als ein Beruf außerhalb des Internets. Das zweite Hindernis ist es so zu machen, dass Sie mit minimalem Aufwand ein Maximum an Geld erwirtschaften. Das funktioniert jedoch nur, wenn am Ende das Ergebnis Ihrer Arbeit ohne Ihr Zutun Geld einbringt. Diese Kriterien schließen jedoch beinahe alle Möglichkeiten aus und die meisten, die übrig bleiben sind nicht seriös oder beinhalten ein hohes Risiko, dass Sie sogar Geld verlieren. Aus diesem Grund ist ein weiteres Kriterium eine Möglichkeit zu finden online Geld zu verdienen ohne Startkapital investieren zu müssen. Dies reduziert die Anzahl an Optionen sehr stark ein. Eine der übrig bleibenden Möglichkeiten ist YouTube.

Auf YouTube Geld verdienen – aber wie?

Jeder kennt YouTube und weiß, wie die Seite ungefähr funktioniert. Menschen stellen Videos ein, die von anderen Menschen angeguckt werden. Doch wer sich die Seite ein wenig genauer angeguckt hat, der hat schon gemerkt, dass es oft um Klicks, Likes und Abonnenten von Kanälen geht. Hier liegen einige Kernideen verborgen, die eng mit dem Algorithmus von YouTube verknüpft sind. Doch wie ist es überhaupt möglich mit YouTube Geld zu verdienen und was muss man dafür tun?

Videos bringen Geld ein

Zwar ist die Aussage aus der Überschrift nicht die vollständige Wahrheit, jedoch eine gute Näherung. Auch ist dies nicht so selbstlos, wie es sich im ersten Augenblick anhört. Die Wahrheit ist, dass in erster Linie YouTube Geld verdient. Eine Tatsache ist jedoch, dass es immer jemanden geben wird, der an Ihnen verdienen wird. Die Frage ist nur, ob Sie dies kostenlos oder für einen Hungerlohn zulassen, oder ob Sie selbst in hohem Maße an diesem Gewinn beteiligt sein wollen. YouTube finanziert sich zu großen Teilen durch Werbeeinnahmen, welche von Unternehmen gezahlt werden, die in Videos Ihre Werbung schalten dürfen. Dies geschieht jedoch nicht automatisch, sondern muss erst von der jeweiligen Person, die das Video eingestellt hat, so zugelassen werden. Für ein verstecktes Video für private Zwecke macht dies selbstverständlich keinen Sinn und wird entsprechend auch von niemandem so gemacht. Dies wird erst von Personen gemacht, die einen Kanal aufbauen und mit ihren Videos selbst online Geld verdienen wollen. Damit dies für alle Beteiligten einen Nutzen hat, behält YouTube diese Werbeeinnahmen nicht komplett für sich, sondern gibt einen Teil an die Person weiter, die das Video eingestellt hat. Damit ist Ihre grundlegend Einnahmequelle geschaffen. Jetzt kommt es nur noch darauf an, dass Sie das Potential dieser Geldquelle erkennen und erfolgreich für sich selbst nutzen.

Mehr als nur Werbung

Auf YouTube online Geld verdienen geht auf mehr Arten, als nur durch eingeblendete Werbeclips, die Nutzer mitten in Ihrem Video zu sehen bekommen. Bereits für die Art der eingeblendeten Werbung haben Sie als Ersteller des Videos mehrere Optionen zur freien Auswahl. Diese unterscheiden sich gleichzeitig in der Art der Vergütung. Darüber hinaus können sie an Affiliate Programmen verschiedener Unternehmen teilnehmen und Werbelinks in die Beschreibungen der Videos setzen. Eine weitere Möglichkeit mit YouTube online Geld zu verdienen ist es gesponserte Videos zu erstellen. Hierbei wird nicht erst Werbung in Ihrem Video eingeblendet, sondern das Video selbst ist die Werbung. In dem Fall werden Sie jedoch nicht von YouTube bezahlt, sondern von dem jeweiligen Unternehmen, für das Sie die Werbung erstellt haben.

Klicks, ViewsLikes und Abonnenten

Auf YouTube online Geld zu verdienen ist also durchaus möglich und realistisch. Doch was genau ist wichtig und wie sollten SIe mit den verschiedenen Zahlen verfahren? Wichtig ist, dass Sie sich merken, welche Zahlen in welchem Ausmaß für Sie von Bedeutung sind, welche unmittelbar vergütet werden und welche indirekt dabei helfen, dass Sie Geld verdienen.

Abonnenten und Likes sind zwei Dinge, von denen die Leute in ihren Videos am häufigsten sprechen. Doch ist es so, dass sie weder mit Likes, noch mit Abonnenten auf YouTube online Geld verdienen werden. Trotzdem sind diese beiden Zahlen sehr wichtig, wenn es darum geht, dass Menschen Ihre Videos überhaupt sehen. Denn YouTube zeigt beliebte Videos weiter oben in den Suchergebnissen und macht sie dadurch noch beliebter. Gleichzeitig werden Videos des Kanals öfter vorgeschlagen, selbst wenn jemand den Kanal gar nicht abonniert hat, wodurch letztlich trotzdem die Chance für ein Abo und ein Like steigt, was wiederum die Beliebtheit steigert. Somit sind Likes und Abonnenten auf YouTube zwar keine Möglichkeit um online Geld zu verdienen, jedoch helfen Sie Ihnen dabei.

Klicks und Views sind letztlich das, was Ihnen direkt auf YouTube Geld einbringt. Dabei vergütet YouTube die Videos unterschiedlich, da es auf die Anzahl und die Art von Werbung ankommt, die Sie zulassen und wie die Werbetreibenden Unternehmen diese vergüten. Während manche Unternehmen bereits den Klick auf das Video vergüten, bestehen andere Unternehmen darauf, dass Ihr Video weit genug geguckt wird, damit die eingeblendete Werbung überhaupt gesehen wird. Ein weiteres Problem sind AdBlocker auf Computern. Diese filtern die Werbeclips heraus, wodurch Ihnen die Per-View Vergütung entgeht. In jedem Fall sollten Sie beachten, dass Sie pro 1000 Klicks jedoch nur rund 1 – 2 EUR verdienen. Sie haben sich jedoch sicher online Geld verdienen anders vorgestellt, wenn der Titel dieses Artikels von einer 10.000 EUR Formel spricht. Der Titel ist jedoch kein Märchen und es ist tatsächlich möglich in hohem Maße online Geld zu verdienen. Doch dafür benötigen Sie die erwähnte 10.000 EUR Formel.

Detaillierte Anleitung um online Geld zu verdienen

So sehr YouTube bereits beliebte Videos fördert, so sehr stuft der Algorithmus schlechte Videos herab. Wenn Sie einen Fehler machen, dann verzeiht Ihnen der Algorithmus erst nach einer so langen Zeit, dass es sich vor allem am Anfang eher lohnt den Kanal direkt zu löschen und nochmal von Neuem anzufangen. Doch so kommen Sie nie aus dem Anfangsstadium heraus und gerade das ist auch die Zeit, in der sich diese ganze Methode (noch) nicht lohnt. Aus diesem Grund gibt es die 10.000 EUR Formel, eine detaillierte Anleitung zum online Geld verdienen auf YouTube. Die Anleitung besteht aus über 30 Videos, in welchen Ihnen Schritt für Schritt erklärt wird, wie Sie tatsächlich erfolgreich mit YouTube Geld verdienen können. Doch diese Videos sind nicht das vollständige Paket. Zusätzlich kommt ein persönlicher Support per Email hinzu, welchen der Erfinder dieser ganzen Formel höchstpersönlich betreibt.  Dabei handelt es sich um eine Liste von Themen, die erfolgversprechend sind, Quellen für Videos, welche Sie weiter verwerten dürfen, Informationen zu einer effizienten Wachstumsstrategie, ein E-Book und, als fünfte, optionale Ergänzung, eine 50.000 EUR Formel. Diese Informationen sind eigentlich unbezahlbar und das gesamte Paket wird normalerweise für knapp 300 EUR angeboten. Der aktuelle Preis liegt jedoch bei nur knapp 70 EUR, was durchaus eine faire Vergütung ist, in Anbetracht der Tatsache, dass alleine die Erstellung der Videos einen hohen Aufwand bedeutet hat.

Das Geheimnis der 10.000 EUR Formel

Selbstverständlich können Sie auch online Geld verdienen versuchen ohne diese Formel zu kennen, jedoch ist es wahrscheinlich, dass Sie die gleichen Fehler machen werden, wie zahllose andere Personen und letztlich daran scheitern werden auf YouTube online Geld zu verdienen. Eines der Geheimnisse, die wirklich wichtig sind, ist, dass Sie möglichst viele Kanäle aufbauen, welche verschiedene Themen abdecken. So erreichen Sie mehr Menschen und erhalten viel mehr Klicks für Ihre Videos, wodurch Sie letztlich wesentlich erfolgreicher online Geld verdienen werden. Ein weiteres der Geheimnisse ist, dass es auf die Themen ankommt, welche Sie in Ihren Kanälen und Videos behandeln. Es gibt zwar sehr erfolgreiche Nischenwebsites im Internet, jedoch kommt es auf YouTube auf die reine Quantität an, wodurch Sie zwingend Themen wählen müssen, welche ein möglichst großes Publikum interessieren. Doch wie genau funktioniert das ganze System? Selbstverständlich müssen Sie zunächst Videos erstellen. Dank der detaillierten Videos in dem Paket benötigen Sie keinerlei technisches Vorwissen um dies erfolgreich zu schaffen. Auch müssen Sie gar nicht selbst vor der Kamera stehen. Videos erzählen Geschichten und diese Geschichten wollen die Zuschauer sehen. Aus diesem Grund können Sie Videos aus lizenzfreien Bildern zusammenschneiden und mit lizenzfreier Musik untermalen. So können Sie vor allem anonym online Geld verdienen. Dies ist vorteilhaft, damit die Menschen um Sie herum nicht zufällig eines von Ihren Videos entdecken und auf die gleiche Idee kommen. Auch ist es von Vorteil, wenn Besucher, die mehrere Ihrer Kanäle kennen, Sie nicht direkt erkennen können und sich dann wundern, wieso es so viele verschiedene Inhalte veröffentlichen. In jedem Fall sollten Sie jedoch bedenken, dass online Geld verdienen auch hier nicht von jetzt auf gleich funktioniert. Die Erstellung von Videos kostet etwas Zeit, sodass Sie jede Woche etwa 8 Stunden einplanen sollten. Gleichzeitig werden Sie mit den ersten Videos kaum online Geld verdienen. Die 10.000 EUR pro Monat kommen erst mit steigender Anzahl von Videos.

Hier geht es zur 10.000€ Formel

 

Ein Gedanke zu “

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!