Afghanistan will 900 Taliban-Kämpfer freigeben | Aktuell Asien | DW

Der Sprecher des Nationalen Sicherheitsrats, Dschawid Faisal, sagte, die 900 radikal-islamischen Taliban-Kämpfer sollten noch an diesem Dienstag freikommen. Es sei wichtig, die dreitägige Waffenruhe auszuweiten, die Dienstagnacht endet, betonte Faisal. “Um ein Blutvergießen zu vermeiden, ist die afghanische Regierung zu einer Verlängerung bereit.” Die Taliban hatten die Waffenruhe anlässlich des islamischen Festes Eid al-Fitr verkündet, das…

Von 0

Frankreichs Präsident Macron kündigt Hilfspaket für Autobranche an | Aktuell Europa | DW

Der Staat werde seine “Unterstützung massiv ausweiten”, teilt der Staatspräsident auf dem Kurznachrichtendienst Twitter mit. Die Corona-Pandemie habe die Autobranche “brutal” zum Stillstand gebracht. Tausende Arbeitsplätze stünden auf dem Spiel. Im Gespräch sind unter anderem Kaufprämien für Hybrid- oder Elektrofahrzeuge. Einzelheiten will Emmanuel Macron am Nachmittag bekannt geben. Der Präsident hat für diesen Dienstag zu einem…

Von 0

Testflug von Virgin-Rakete gescheitert

Der erste Testflug einer Trägerrakete der Raumfahrtfirma Virgin Orbit des britischen Milliardärs Richard Branson erwies sich als Fehlstart. Probleme in der ersten Raketenstufe führten zum Abbruch der Mission. Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) . DigistoreProfi stellt den RSS-Nachrichtendienst nur zur Verfügung und distanziert sich…

Von 0

USA ziehen Einreiseverbot aus Brasilien vor | Aktuell Amerika | DW

Die US-Regierung zieht die wegen der Corona-Pandemie getroffenen Einreisebeschränkungen für aus Brasilien kommende Menschen um zwei Tage vor. Die neue Regelung gelte nun ab Mittwoch, teilte das Weiße Haus mit. Ursprünglich war diese Vorschrift für Freitag geplant. Eine Begründung für die Änderung gab die Regierung nicht ab. Laut Mitteilung dürfen Brasilianer und Ausländer, die sich…

Von 0