Französisch-iranische Forscherin zu mehreren Jahren Gefängnis verurteilt | Aktuell Europa | DW

Die im Iran inhaftierte französisch-iranische Forscherin Fariba Adelkhah ist nach Angaben ihres Anwalts zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt worden. Ein Gericht in Teheran habe sie wegen “Verschwörung gegen die nationale Sicherheit” verurteilt, teilte der Rechtsanwalt Saïd Dehghan mit. Die Anthropologin von der Pariser Universität Sciences Po wurde demnach außerdem zu einer einjährigen Haftstrafe wegen “Propaganda…

Von 0

Kalbitz will gegen Rauswurf aus AfD vorgehen | Aktuell Deutschland | DW

Der brandenburgische Landes- und Fraktionsvorsitzende der AfD, Andreas Kalbitz, will gegen die Entscheidung des Bundesvorstands vorgehen, seine Parteimitgliedschaft für nichtig zu erklären. Auf Anfrage teilte Kalbitz mit, er “werde alle juristischen Möglichkeiten nutzen, um diese aus meiner Sicht politische Fehlentscheidung anzufechten”. Später ergänzte er im ZDF: “Ich bedaure, dass Teile des Bundesvorstandes sich offensichtlich zu…

Von 0

USA: Ein Hilfpaket, das erstmal nicht hilft | Aktuell Amerika | DW

Mit ihrer Mehrheit im US-Repräsentantenhaus haben die Demokraten ein weiteres massives Konjunkturpaket beschlossen, das jedoch kaum Aussicht auf Umsetzung hat. Die nötige Zustimmung zu den Plänen im US-Senat, in dem die Republikaner von Präsident Donald Trump die Mehrheit haben, ist nicht absehbar. Selbst im Fall einer Zustimmung im Senat dürfte Trump sein Veto einlegen. Vielleicht…

Von 0

Grenzen in Europa werden wieder durchlässiger | Aktuell Europa | DW

Reisende dürfen seit Samstag Mitternacht (MESZ) aus geschäftlichen Gründen und für Familienbesuche wieder in die Nachbarländer. Gleiches gilt für Besitzer selbst genutzter Liegenschaften und Schrebergärten sowie von Landwirtschafts-, Jagd- oder Forstflächen. Erlaubt wird auch die Einreise für ein Studium oder eine Berufsausbildung. Wer eine dieser Lockerungen in Anspruch nehmen will, muss eine Selbsterklärung ausfüllen und…

Von 0

Trump kündigt ″Super-Duper-Rakete″ an | Aktuell Amerika | DW

Die US-Streitkräfte entwickeln nach den Worten von Präsident Donald Trump eine Rakete, die die schnellste Hyperschallrakete der Welt werden soll. Die Rakete solle 17 Mal schneller fliegen als bislang im US-Arsenal vorhandene Raketen, sagte der Präsident im Weißen Haus bei der Vorstellung der Flagge der neuen amerikanischen Teilstreitkraft Space Force. Damit wäre sie drei Mal so schnell…

Von 0