Tsunamiwellen: Unterseevulkan bei Tonga ausgebrochen | Aktuell Asien | DW

Tsunamiwellen: Unterseevulkan bei Tonga ausgebrochen | Aktuell Asien | DW

0 Von


Seit Dezember ist der Hunga-Tonga-Hunga-Ha’apai aktiv – doch jetzt schleudert er Asche, Dampf und Gas bis zu 20 Kilometer hoch in die Luft, wie die Geologiebehörde von Tonga (TGS) mitteilte. Auch für das US-Außengebiet Amerikanisch-Samoa bestehe die Gefahr von Fluwellen und gefährlichen Meeresströmungen entlang der Strände und der Häfen, teilte das amerikanische Tsunami-Warnzentrum mit. Eine Tsunami-Warnung gaben auch die Behörden im 2300 Kilometer entfernten Neuseeland heraus.

Videos in sozialen Medien wie Twitter zeigen, wie in Tonga tiefergelegene Regionen durch Flutwellen überschwemmt wurden.

Die Bewohner des Inselreichs wurden aufgefordert, in ihren Häusern zu bleiben und draußen Masken zu tragen.

Tongas Behörden warnen zudem vor möglichem sauren Regen in der Region. Der Vulkan liegt etwa 30 Kilometer südöstlich der zu Tonga gehörenden Insel Fonuafo’ou, die auch als Falcon Island bekannt ist.

se/kle (ap, rtr, dpa, twitter)




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

DigistoreProfi stellt den RSS-Nachrichtendienst nur zur Verfügung und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unsere Nachrichten soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

Empfehlung:   Grüne formulieren politischen Führungsanspruch | Aktuell Deutschland | DW